Traditionszug, Harzer Schmalspurbahnen GmbH

2006
IFS Design betreute die Interior-Rekonstruktion dieses Traditionszuges. Hierbei war dem Betreiber der Harzer Schmalspurbahn die Bedeutung einer traditionellen Ausstattung sehr wichtig. Materialen und Farben waren aus diesem Grund schon weitestgehend festgelegt.

Viele Bestandteile im Innenraum konnten erhalten bleiben. Diese wurden aufbereitet und wieder neu eingebaut. IFS Design koordinierte die Neuanfertigung verschlissener Elemente und den Ausbau moderner Medien für den touristischen Betrieb. Die Funktionalität des Interieurs wurde dadurch weiter optimiert. Zudem wurde beachtet, dass die Waggons in ihrer klassischen Anmutung grundsätzlich erhalten bleiben. Das Projekt dient als CI-Grundlage zukünftiger Fahrzeuge der HSB.


Im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen werden die Fahrzeuge Stück für Stück umgebaut.

schließen

webdesign berlin